Dienstag, 12. Juli 2016

Nicht immer kriegt man was man will - manchmal kommt´s einfach lustiger

Eigentlich wollte ich eine einfache, schlichte, weiße oder durchsichtige Zitrusquetsche haben.
Aber dann ging ich auf einen Flohmarkt und alles kam ganz anders. Von einem Tisch schaute mich ein kleines grünes Männchen ganz erwartungsvoll mit seinen Kulleraugen an. Wie hätte ich bloss diesem Blick widerstehen können?



Als ich ihn in die Hand nahm und er mir sein Innerstes offenbarte, war es dann vollends um mich geschehen!


Er ist zwar nicht schlicht und ganz und gar nicht weiß oder durchsichtig aber er bringt mich zum Schmunzeln...immer wieder aufs neue!!!!


XOXO
Joanna Maria




Sonntag, 10. Juli 2016

Besonder Erdanziehung bei Ikea

Ein unglaubliches Naturphänomen bei Ikea. In der Ikea-Filiale Hamburg Schnelsen wurde meine Tochter alle paar Meter von der Erdanziehungskraft auf den Boden gedrückt. Vielleicht lag das auch an der grenzenlosen Enttäuschung, dass sie als fast Zweijährige nicht wie ihre Brüder ins Kinderparadies Smalland durfte.

Leider habe ich diesmal wegen der dort derzeit stattfindenden Umbauarbeiten nicht die beabsichtigten Dinge kaufen die ich eigentlich haben wollte. Wäre ich doch zu Ikea Moorfleet gefahren! Jetzt habe ich zwar einen Gutschein im Wert von 20 E ab einem Einkaufswert von 100 € aber ich gehöre nicht unbedingt zu den Menschen die um den Kaufens willen kaufen und die Dinge brauche ich jetzt und nicht erst ab September. Trotzdem, eine sehr nette Geste.



Alles Liebe
XOXO
Joanna Maria Thrun - Martin

Sonntag, 19. Juni 2016

Rhabarber Rhabarber Rhabarber

....ich liebe dieses Gemüse! Als ich Kind war machte meine Oma "Kompot" daraus. Nur die ganzen Stückchen die störten mich immer beim Trinken.

Rhabarber löst in mir, wie keine andere Sache, einen Kaufimpuls aus und ist bei uns das am meisten verschwendete Gemüse überhaupt... denn ich muss es zugeben, ich komme zumeist nicht dazu ihn rechtzeitig zu verarbeiten, so dass er mir oft verdirbt.

Bei so vielen anderen Sachen kann ich mich bremsen... nicht so bei Rhabarber....der Kaufimpuls ist einfach stärker! Vielleicht liegt es daran, dass er mich so sehr an meine Großmutter erinnert.

Habt ihr auch solche Laster?

Dieses Bund hat es jedoch zum Endproduckt geschafft. Einem, das auch meinen Kindern schmeckt. Denn mit dem Kompot nach Omas Art kann ich meine Lieben Jagen... Anscheinend finden sie die Fasern im Getränk genau so störend wie ich als Kind.

Hier das Rezept... sehreinfach lecker und an Stelle des Rhabarbars kann man auch Erdbeeren verwenden oder auch Rhabarber mit Erdbeeren mischen.. die gehen nämlich wunderbar zusammen!




Einfacher Rhabarberkuchen

Zutaten

ca.      800 g   Rhabarber
          250 g    weiche Butter
             1  p    Vanilliezucker (Vanilin geht auch aber wer möchte seine Nahrung mit einem Aroma                                                     anreichern, dass auch Kuhdung hergestellt wird)
             1  pr.   Salz
             4       Eier
          250 g    Mehl
            75 g   Speisestärke
              2 Tl Backpulver

Zubereitung


Den Rhabarber waschen, putzen und in kleine Stückchen schneiden.

Den Backofen auf 200°C (ich habe Ober/Unterhitze) einstellen, damit er schon vorheizt.

Die weiche Butter mit dem Zucker, Vanilliezucker und der Priese Salz aufschlagen bis eine gleichmässige cremige Masse entsteht. Eins nach dem anderen die Eier untermixen. Mehl Stärke und Backpulver zusammenmischen und in die Rührschüssel dazugeben.

Ein kleines Backblech entweder einfetten oder mit Backpapier auslegen. Den Teig darauf gleichmässig glatt streichen und den Rhabarber darauf verteilen  ( oder Erdbeeren oder Rhabarber mit erdbeeren oder vielleicht etwas ganz anderes .. wie wäre es mit Äpfeln.. werde ich demnächst ausprobieren, wenn meine Mutter mal wieder welche mitbringt und wir unter Äpfeln "begraben werden" ) .

Das Backblech in den mittlerweile Vorgeheizten Backofen schieben und 30 bis 40 Minuten backen. Auskühlen lassen, mit Puderzucker bestreuen und genießen!



Na dann "Guten Hunger"
XOXO
Joanna Maria
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...